Sommermilchstrasse

Astrofotos mit “bewegter und stehender” Kamera


Fotos M.Heeg

Die Milchstrasse

In meinen Übersichtsaufnahmen unsererer Galaxie gibt es viele, rot leuchtende Gasnebel, welche sich mit dunklen Staubgebieten abwechseln. Ein markantes Objekt ist NGC 7000 – der Nordamerika-Nebel in der Nähe des Sterns Deneb im Sternbild Schwan.

Dieses Sternbild, wie auch der entsprechende Milchstrassenbereich selber, steht im August hoch im Zenit. Sie sind somit lohnende Astrofotoobjekte für ” kleine ” Optiken.

Deneb ist der helle Stern halb rechts in den Fotos. Die rötlich leuchtenden Nebelgebiete sind mit bloßem Auge nicht sichtbar. Erst die Fotografie macht sie, im roten Ha-/HaII-Bereich leuchtend, erkennbar.

Schon eine „ unmodifizierteDSLR Kamera kann diese Bereich, wie gezeigt, auch mit kleinen, kurzbrennweitigen Objektiven deutlich hervortreten lassen. Auch in den kurzen Sommernächten bleibt genug Zeit für solche Fotos.

Entstanden sind die letzten beiden Fotos aus nur 15 Einzelaufnahmen mit je 20 Sekunden Belichtungszeit. Verwendet wurde hier ein Fotostativ ohne Nachführung. Aufnahmeort war ein “dunkler” Landschaftsbereich auf der Insel Rügen.

Die ersten zwei Aufnahmen wurden mit Nachführung ( zum Ausgleich der Erdrotation ) ausgeführt. Hier wurde 90 x 60 Sekunden belichtet. Sie wurden mitten aus der Stadt, also zu Hause, vom Balkon aus aufgenommen. Weitere Aufnahmeinfos finden sich jeweils in den Fotounterschriften.